Versucht man die Darstellungen der Kräfte Verhältnisse an der geneigten Ebene (auch: schiefe Ebene) in deutschen Schulbüchern und Formelsammlungen zu verstehen und nachzuvollziehen, so stößt man unweigerlich auf Ungereimtheiten und Widersprüche. Sie resultieren vor allem aus dem 3. Newtonschen Grundgesetz der Mechanik - dem Wechselwirkungsgesetz. 

Auch die sonst so verlässlichen Quellen, wie Leifiphysik, tragen nicht wirklich zu einer befriedigenden Lösung bei.

 

Bei der Recherche im Netz bin ich auf eine gute Darstellung der Kräfteverhältnisse gestoßen.

Man findet sie HIER. Man beachte die Lösungen zur Aufgabe.

Zu empfehlen ist auch folgende Videoerklärung: Externes Video

 

   
Copyright © 2017 Ma-Phy.de Mathematik und Physik für Gymnasiasten. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.